Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.  Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.
Einverstanden

O|F|T Orofacial Trainer

27,60 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Art.Nr.: 9075


  • Produktbeschreibung

    Gesichts-, Mund-, Zungen- und Lippentainer

    1 Stück • incl. Box

     

    Problem

    Offener Mund, fehlende Nasenatmung, besonders auch Nachts. Dies kann zu trockener Mund- und Nasenschleimhaut führen. Daraus können, auch bei Erwachsenen, ständige Erkältungen, Schnupfen, Bronchitiden und störendes Schnarchen resultieren.
     
    Lösung
     
    Orofacial Trainer - Kein lästiger offener Mund und nächtliches Schnarchen mehr.
     
    Das Training mit dem OFT ist neurophysiologisch, ursachenorientiert und funktional. Es bringt die Mund-, Kiefer-, Zungen- und Gesichtsmuskulatur in ein ausgewogenes Verhältnis. Es sorgt für Mundschluss und konstante Nasenatmung. Mittelohrentzündungen (septisch und aseptisch), chronische Bronchitiden und ständige Erkältungen werden verhindert.
     
    Anwendung
     
    Die Anwendung sollte unter fachlicher Anleitung stattfinden. Eine professionelle Diagnostik und Nachbereitung ist notwendig. Der OFT wird in den Mundvorhof vor die Zähne und hinter die Lippen platziert. Die Lippen umschließen locker den vorderen Teil des OFT. Die Zungenspitze liegt oben am Gaumen hinter den Schneidezähnen ohne diese zu berühren. Durch die Mundvorhofplatte ist der Anwender gezwungen durch die Nase zu atmen.
     
    Training mit dem OFT ©
    •  Die Zunge ist oben am Gaumen
    • Der Nacken ist gestreckt
    • Die Lippen umschließen den vorderen Teil des OFT
    • Der OFT wird nach vorne gezogen und gleichzeitig mit den Lippen festgehalten.
    • Der OFT wird nach vorne, mit Tendenz nach unten gezogen und mit den Lippen festgehalten.
    • Diese Spannung wird jeweils 10 Sekunden gehalten, es folgen 6 Sek. Pause.
    • 10 Wiederholungen, 3 x täglich.
    Therapiedauer
     
    Bei Erwachsenen ca. 1/2 Jahr und bei Bedarf jederzeit wiederholbar. - Bei Kindern ca. 1 Jahr. Dann ist die Muskulatur aussreichend trainiert und die Schleimhaut im Nasen-und Rachenraum abgeschwollen.
     
    Material
     
    Hochwertiges aus der Zahnmedizin stammendes Silikon, gesundheitlich unbedenklich.
     
    Indikationen
     
    Fehlender Mundschluss und Nasenatmung
    Übermäßiger Speichelfluss bei Kindern (Dauersabbern)
    Fehlender Mundschluss und Speichelfluss nach einem Schlaganfall.
    Dysphagien (Schluckstörungen) z.B. nach einem Schlaganfall.
    Bruxismus (Zähneknirschen)
    Schnarchen, Schlafapnoe
    Zahnfehlstellungen, besonders im Frontbereich durch fehlenden Mundschluss
    Abgewöhnen von Habbits (Schnuller, Daumen etc.)
     
    Für weitere Infomationen können Sie sich HIER eine kostenlose Broschüre herunterladen.